• 100% Handmade
  • Kostenloser Versand
  • Unikate & Kleinserien
  • Spezialanfertigungen
  • 100% Handmade
  • Kostenloser Versand
  • Unikate & Kleinserien
  • Spezialanfertigungen

Über uns

Beton ist grau, Beton ist kalt, Beton ist nicht schön … Oder was denkst Du? Lass dich vom Gegenteil überzeugen. Faszinierend, was mit diesem großartigen Werkstoff möglich ist. Beton bedeutet bei uns: Das Besondere in dem Material zu sehen, Unikate damit zu erschaffen, die dir, deiner Familie oder Freunden lange Zeit Freude bereiten.

Wie es dazu kam, wissen wir gar nicht mehr so genau. Wir haben’s einfach gemacht. Mit Liebe und Begeisterung. Das ist jetzt schon ein paar Jahre her. Seitdem lässt uns das Material nicht mehr los.

Von der Idee zur Zeichnung, vom Plan zum Formenbau, der Mischung und bis hin zum Finish: Hier kommt keine Maschine zum Einsatz. Alles handgemacht! Okay, wir geben zu: Beim Versand kommt sicher irgendeine Maschine zum Einsatz. Nur das liegt ja nicht mehr in unserer Hand. Das ist so, aber auch okay. Wer möchte schon wochenlang auf seine Lieferung warten. Alle unsere Produkte werden in Kleinserien oder auch ganz speziell für dich gefertigt. Die Verwendung verschiedener Materialien wie Holz, Rinde, Furnier, Metall oder Effekt-Farben für das Finish machen jedes Produkt immer einzigartig und besonders. Hast Du eigene Ideen zu einem bestimmten Produkt? Frag einfach nach. Was möglich ist, bekommen wir hin.

Wie entsteht eigentlich ein Produkt bei uns? Hier gibt es natürlich auch Geheimnisse. Nicht jeder soll wissen, wie viele Tassen Kaffee während der Ideenfindung getrunken werden und was wir dem Beton während der Trocknung alles sagen, um besonders schön und schwer zu werden. Und erst das Holz… hat manchmal seinen eigenen Kopf und es kann zu einigen Unstimmigkeiten kommen. Wie auch immer: Das bleibt unter uns.

Apropos Kopf: Die Ideen entstehen natürlich zuerst genau da. Mal ganz spontan oder ganz gezielt auf der Suche nach neuen Inspirationen in unserer Umwelt und Natur. Immer das Schöne Blick, um etwas Schöneres zu erschaffen. Jeder Idee folgt die Zeichnung. Mal grob und meistens sehr fein. Für diese Phase ist das Material im Kopf: Ein Blatt Papier, ein Bleistift hilft uns die Ideen ans Licht zu bringen. Die Zeit spielt hier keine Rolle. Das kann schon mal ein paar Stunden oder Tage und Nächte dauern bis wir zufrieden sind. Erst, wenn der Entwurf uns gefällt geht es in die nächste Phase.

Der Formenbau bildet die Grundlage zu einem perfekten Endprodukt. Darum werden hier viel Zeit und Mühe in Bau der Form gesteckt. Die Form und Genauigkeit entscheiden über das was rauskommt. Jede Form entsteht in kompletter Handarbeit und wird selbst entwickelt.

Die Mischung macht's! Das ist leider wieder so ein Geheimnis. Eine staubige Angelegenheit, die unter das „Beton-Reinheitsgebot“ fällt. Noch nie gehört!? Wir auch nicht. Egal. Es ist geheim. In vielen Stunden und auch Tagen haben wir für uns die perfekte Mischung gefunden. Nur so viel: Jede Mischung enthält Hochleistungszement von bekannten Herstellern (weiß/grau, UHPC, etc.), ausschließlich feiner Quarzsand, je nach Produktgestaltung eventuell auch diverse Farb-Pigmente, Brauwasser, Hopfen ähm – sorry, das war beim Bier – Wasser und andere wichtige Zuschläge. Sind alle Zutaten vermischt kommt der frische Beton in die vorbereitete Form. Und jetzt heißt es geduldig sein ... 2-3 Tage braucht der Beton in seiner Form um später entformt und weiterverarbeitet zu werden. Wie schon erwähnt, muss der Frischbeton jetzt intensiv betreut werden. In dieser Phase braucht er viel gutes Zureden und einige Streicheleinheiten. Am liebsten mag er Gedichte von Eduard Mörike. Das muss am Ort liegen…


Es ist soweit: Der Rohling kann aus der Form entnommen werden. Fast ausgehärtet geht's an die Veredelung der Oberfläche. Es werden Gießreste entfernt. Es wird geschliffen. Es staubt und staubt … Beim endgültigen Finish sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Hierbei werden Materialien wie Holz & Furniere, Rinde, Stein, Metalle, Farben & Lacke usw. verarbeitet. Je nach Einsatz- und Anwendungsbereich erhält das Produkt eine Versiegelung die wetterfest und auch lebensmittelecht sein kann. Von natürlich matt bis hochglänzend sind viele Variationen möglich. Unsere Materialien kaufen wir im Fachhandel und bei lokalen Händlern. Das Holz kommt direkt von einem Händler aus dem Nachbarort und die Rinde der Weinrebe holen wir von unserem Lieblingswinzer. Sind alle Prozesse komplett abgeschlossen erfolgt die Endkontrolle. Passt die Oberfläche oder Versiegelung (sandet die Oberfläche, Glanz oder Effekte im Licht), stimmt die Haptik ...


Alles in Ordnung? Dann auf in den Versand und in wenigen Tagen kommt dein „Schönes Ding aus Beton“ bei Dir an. Bei allen lustigen und ironischen Ausführungen nehmen wir unsere Arbeit sehr ernst und möchten, dass du an dem Produkt Freude hast. Sollte es in irgendeiner Art und Weise zu Beanstandungen kommen, dann kontaktiere uns sehr gerne: Wir bekommen das hin.